Ursachenfindung

Ursachenfindung - A la recherche de l'âme perdue

 

Während der Suche nach der verlorenen Seele (Psyche), können wir Menschen neue Einsichten über unser Leben gewinnen. Wenn wir ständigen Schwierigkeiten, Krankheiten, Ängsten, Schmerzen oder Schicksalsschlägen ausgesetzt sind, möchten wir auch wissen, weshalb sie uns widerfahren und wie wir damit bewusster umgehen können.

Einzelne Reisen in unser Innerstes können bei der Lösung von gegenwärtigen Problemen eine grosse Hilfe sein. Der eigentliche Sinn einer solchen Reise besteht jedoch darin, Menschen in ihrer inneren Entwicklung weiterzuhelfen. Um die Seele wieder zu finden spielt die Ursachenfindung eine elementare Rolle.

Innere Reisen lassen den Menschen erkennen, wo er heute steht, was in ihm aus der Vergangenheit in der Gegenwart noch lebt und worauf er sich ausrichten soll, um seine Zukunft freizulegen.

 

Print Friendly